top of page

Pizza Italiana

Mit dieser Pizza wirst Du selbst echte Italiener von der Rohkost begeistern können!


Pizzaboden

Zutaten

4c Sonnenblumenkerne, über Nacht

eingeweicht und abgespült

2c Walnüsse, über Nacht eingeweicht

und abgespült

1c Goldener Leinsamen, geschrotet

1½ c Getrocknete Tomaten, ungefähr

½ Std. eingeweicht

2 Zucchini

1 TL Salz

4 TL Italienische Gewürzmischung

2 TL Cumin (Kreuzkümmel)

2 TL Paprika Pulver

4 EL Olivenöl

1 EL Zitronensaft


Zubereitung

Sonnenblumenkerne und Walnüsse in der Küchenmaschine mit S-Messer grob zerkleinern und in eine

Schüssel geben.

Den geschroteten Leinsamen dazugeben und vermengen.

Zucchini raspeln und dazugeben.

Getrocknete Tomaten, Salz, Italienische Gewürzmischung, Zitronensaft, Cumin, Paprika und Salz in der

Küchenmaschine mit S-Messer verarbeiten.

Zusammen mit den trockenen Zutaten in der Schüssel zu einem festen Teig verarbeiten.

Auf Teflexbögen des Dehydrators (Trockners) aufstreichen und bei 63°C zwei Stunden, danach bei 42°C

vollständig trocknen.


Tomatensoße Marinara

Zutaten

2c Getrocknete Tomaten, ½ Std. eingeweicht

¼ c Olivenöl

½ TL Salz

TL Chili

1 TL Paprika

½ c frischer Basilikum, klein geschnitten


Zubereitung

Alle Zutaten, außer dem Basilikum, in der Küchenmaschine mit S-Messer verarbeiten.

Die Tomatensoße in eine Schüssel geben und den Basilikum unterrühren.

Avocadocreme

Zutaten

3 reife Avocados

3 EL Zitronensaft

1 TL Salz

¼ TL Asafoetida

Zubereitung

Alle Zutaten in der Küchenmaschine mit S-Messer cremig verarbeiten.


Sauercreme

Zutaten

2c Sonnenblumenkerne, über Nacht eingeweicht und abgespült

1 TL Salz

2 EL Olivenöl

3 EL Zitronensaft

Genug Wasser um eine dicke Creme zu mixen


Zubereitung

Alle Zutaten im Mixer glatt verarbeiten.


Fertigstellung der Pizza

Den Pizzaboden erst mit Tomatensoße Marinara, dann mit Avocadocreme

bestreichen. Mit in Streifen geschnittenem Salat, saftigen Tomaten, Oliven und

frischem Basilikum belegen. Mit der Sauercreme dekorieren.


Tipp: Probiere auch einmal als Belag: getrocknete Tomaten, Brokkoli, Zucchini,

Paprika, Meeresgemüse, Spargel, Spinat, Sauerkraut, Zwiebeln, Kapern, Basilikum,

Bärlauch, Sprossen, Oregano, Majoran, Löwenzahnblätter…….


Commenti


bottom of page