top of page

Buchweizen-Carob Creme

In Spanien wächst der Carob- oder Johannisbrotbaum, der uns das fettarme, ballaststoff-, vitamin- und mineralstoffreiche Carob Pulver schenkt. Probiere diese leckere, schokoladige Creme zum Frühstück für einen optimalen Start in den Tag!


Buchweizen-Carobcreme

Zutaten

2c Buchweizen, über Nacht eingeweicht und abgespült

1c Sonnenblumenkerne, über Nacht eingeweicht und abgespült

½ TL Salz

4 TL Carob (Johannisbrotmehl)

1 TL Zimt

1/8 TL Kardamom

1/8 TL Vanille

1 Banane

4 getrocknete Feigen

etwa 1c Wasser


Zubereitung

Alle Zutaten im Mixer zu einer glatten Creme pürieren.


Erdbeersoße

Zutaten

4c Erdbeeren, einige beiseitelegen

1/8 TL Salz

½ TL Zitronensaft


Zubereitung

Alle Zutaten im Mixer pürieren. Einige Erdbeeren in Stücke geschnitten dazugeben.

Erdbeersoße in Dessertschälchen füllen. Die Buchweizencreme in die Mitte löffeln.


Tipp: Probiere diese leckere und sättigende Carobcreme auch mit Pfirsichsoße, Heidelbeersoße, Himbeersoße, Aprikosensoße oder Kirschsoße!


Comentários


bottom of page